Werkzeugbau

 

Flexibilität durch einen leistungsfähigen Werkzeugbau

 

Hauptaufgaben des Werkzeugbaus sind die Erstellung von Neuwerkzeugen, Reparaturen, Änderungen und Instandhaltung aller Kundenwerkzeuge. Auch Anpassungen an Übernahmewerkzeugen werden bei uns durchgeführt.

Die Konstruktionsabteilung verarbeitet die Kundendaten und generiert daraus kunststoffgerechte Daten für die weitere Verarbeitung.

Ergänzend arbeiten wir im Werkzeugbau mit langjährigen und zuverlässigen Partnern zusammen. 20% unseres Bedarfes an Neuwerkzeugen decken wir durch den eigenen Werkzeugbau ab. 80% unserer Werkzeuge kaufen wir bei asiatischen Lieferanten ein.

Gerne übernehmen wir auch Altwerkzeuge unserer Kunden im Zuge des Insourcing.